aus dem Wanderjahr 2015

   
 


 

 

SGV - Oberaden

aus der Zeitung

Vorstand

Wanderführer

Wege+Zeichen

Wanderplan

Vereinsheim

Anfahrt

Fotos 2006

Fotos 2007

Fotos 2008

Fotos 2009

Fotos 2010

Fotos 2011

Fotos 2012

Fotos 2013

Fotos 2014

Fotos 2015

=> aus dem Wanderjahr 2015

=> Sommerfest 2015

=> Radexkursion Donauradweg

Foto 2016

Gästebuch

Organisatorisches -und Kontakt

Redaktionslogin-Impressum

Links

Galerie



 


     
 











 


Mühlhausen 34. Tag der Weide



Die Augenweide des SGV Oberaden dieses Jahr wird aber nicht gescheitelt

Erst noch ein Foto und dann an die Arbeit

diesmal wird eine andere Weide gescheitelt

das hohe Gras wird mit der Sense

geschnitten und entfernt

Paschquelle bei diesen milden Temperaturen noch mit Wasserpflanzen


 

Biogasanlage Bergkamen-Heil

Alle anwesend dann kann die Besichtigung ja losgehen

als erstes  der Hauptdarsteller(unteres Bild) bis zu 700 cm3 kann es im Jahr an Gülle
produzieren  


Landwirt Willeke erklärt uns ausführlich wie das Biogas erzeugt und weiter 
zur Wärme- und Stromerzeugung genutzt wird

Auf dem Gärbehälter im inneren entsteht durch den Vergärungsprozess
mit Hilfe von Bakterien das Biogas und das ohne Gestank  

 


Karnevalistischer Hüttennachmittag


eine Kostümierung bei vielen ein muss

Frohsinn, lachen

bei den Büttenreden

wer ist denn diese hübsche Büttenrednerin


das ist immer ein großer

Spaßfaktor und dann erst bei der Polonäse

da hält es keinen auf den Stühlen selbst mit der Gehhilfe ist man dabei 

um dann damit durch den Saal zu "rennen" 



Ehrungen 2015


Jutta Kegel, Ewald WillKing, Markus Krabs
10 Jahre und Otto Kreutzer 50 Jahre 
Ehrenmitglied Karl Rother 



Krötenaktion



Das sind sie hübsch hässlich die Hauptdarsteller 

die letzten Meter jetzt nur nicht schlappmachen

fertig 400m Amphibienschutzzaun aufgestellt

nicht immer ungefährlich


geschafft Geräte verstauen und dann


ein ausgiebige Mahlzeit ?!?!


das reicht sicher nicht für alle fleißigen Helfer
Foto: Westfälischer Anzeiger



 


Frühlingsradtour 14.03



erst einmal aufwärmen

die Rückfahrt vorbei

am Preußen Hafen


 

Kurz tour zum Ternscher See




am 22.03 hatten wir schon mal wärmeres Wetter

Rückfahrt entlang der Lippe


 

auch im diesen Jahr Osterradtour



Pause


in Langern

da hat man eine schöne Fernsicht



wieder am Vereinsheim


erst einmal eine Stärkung


am Osterfeuer


alle haben gute Laune


und sind zufrieden mit diesen Tag 


 

Bärlauch Wanderung



das bisschen Regen stört überhaupt nicht 


letzte Informationen



was beim pflücken zu beachten ist


nicht mehr als zur Verköstigung notwendig


aufpassen keine Maiglöckchen- oder Blätter des Aronstabes


Ein Bierchen vorweg dann schmeckt das Bärlauch Pesto nochmal so gut


 

Eröffnung Aussichtsplattform Adener Höhe



vom Sammelpunkt


mit guter Laune


geht es hoch zur Adener Höhe

geschafft jetzt wird

erst einmal die Aussicht 

genossen wirklich sehenswert


noch eine Pause unterhalb

der Lichtmarke und dann zurückgewandert

 

Wanderung in Unna Stockum

Gruppenfoto vor der Wanderung

 
Mohnblühten am Wegesrand

schon beeindruckend

mit dem Planwagen zum Bio Bauernhof

schon angenehm so eine Fahrt

und mal etwas anderes

aufmerksam hören wir den Vortrag

über Artgerechter

Tierhaltung zu

 

Floßfahrt auf der Stever



von der Aussichtsplattform Kökelsumer Brücke

einen prima Sicht auf Storchennest und Stever

es kann los gehen

Heckrinder, Konikpferde und


Störche sind in der Steveraue zu sehen 

Dreibogenbrücke

ehemalige Kanalbrücke der alten Fahrt vom Dortmund-Emskanals

 


Radtour zum SGV Brambauer



Zeche Waltrop hier wird eine Pause gemacht

im Vereinsheim

oder am Vereinsheim

gute Laune bei uns und

beim Grill Team des SGV Brambauer 

die Gastfreundschaft in Brambauer wie jedes Jahr ganz toll

schade es geht wieder zurück nach Oberaden

 


Sauerkrautherstellung



Strunk raus, genau die Kohlmenge gewogen    

und schaben, schaben, schaben das

er auch fein genug ist zum stampfen  denn das ist wichtig

damit er dann so serviert besonders gut schmeckt

 


Wanderkehraus




Wanderwart Norbert sagt uns wer denn nun am fleißigsten gewandert ist 

na bin ich dieses mal dabei? Es ist wie immer knapp

Herzlichen Glückwunsch
Manfred,Uschi, Franz-Josef, Therese, Norbert, Sigrid und Ulla

 

Weihnachtsfeier



Weihnachtsbaum und Tischdeko schon kommt Weihnachtstimmung auf 

noch sind nicht alle da aber gleich ist Bescherung

aber zuerst noch eine Weihnachtsgeschichte

und gemeinsames singen 

mit Weihnachtsgebäck und frische Waffeln

wird es wieder eine besinnliche Weihnachtfeier 


 



 
 

 

 
"